Kiwanis Jugendförderpreis Volksmusik NW 2015

« Vorheriger Eintrag
Nächster Eintrag »
05. September 2015

Traditionelle und neue Volksmusik mit Zukunft.

Der Kiwanis Club Nidwalden vergibt am 5. September 2015 zum ersten Mal einen Jugend­förderpreis Volksmusik. Unter dem Motto der Kiwaner «Serving the children of the world» sollen talentierte Jugendliche aus dem Kanton Nidwalden aus der Sparte Volksmusik ausgezeichnet und gefördert werden. Der Jugendförderpreis bietet jungen Musiktalenten Anerkennung, Wertschätzung und Förde­rung. Er soll ihnen Referenz und Motivation für die weitere musikalische Laufbahn sein.

Mit dem Kiwanis Jugendförderpreis Volksmusik werden Jugendliche bis zum 21. Altersjahr mit Wohnsitz im Kanton Nidwalden für herausragende Leistungen gewürdigt. Es sind Einzelpersonen oder Gruppen zugelassen, die sich mit traditioneller und neuer Volksmusik, Jodel-, Solo- oder Chorgesang auseinandersetzen.

Eintritt frei!

Türöffnung
19.00 Uhr
Konzertbeginn:
20.00 Uhr
Share

Eine Fachkommission hat die vorgängig eingegangenen Bewerbungen aufgrund von Dossiers mit den Tonträgern bewertet und die folgenden Teilnehmer für das Preisträgerkonzert am 5. September 2015 nominiert :

  • Kapelle Bärg Echo, Ennetmoos
  • Pascal Barmettler, Alphornist, Ennetmoos
  • Siro Odermatt, Akkordeonist, Obbürgen

Das Preisträgerkonzert findet im Rahmen eines volkstümlichen Konzertabends unter der Mitwirkung der nominierten Kandidaten und der Ländler-Kapelle «Wurzeltrieb » statt.

Komm vorbei und unterstütze die jungen Nidwaldner Musiker! Freier Eintritt.

Mehr unter: http://www.kjfv.ch/